• Schulterschmerzen (Impingement, Frozen shoulder, Funktionelle Beschwerden)
  • Tennis- und Golferellenbogen
  • Rückenschmerzen (Hexenschuß, ISG-Probleme…)
  • Achillessehnenbeschwerden
  • Hüftgelenksschmerzen
  • Sprunggelenksverstauchungen, Bänderrisse, Bänderüberdehnung
  • Sehnenscheidenentzündungen

FDM wird u. a. in der deutschen Fußballnationalmannschaft und beim FC Bayern – München erfolgreich angewandt.